Skip to Content.
Sympa Menu

flux - [Flux] Die FluX - wie soll es weitergehen?

flux AT stunet.tu-freiberg.de

Subject: Freiberger Linux User Group

List archive

[Flux] Die FluX - wie soll es weitergehen?


Chronological Thread 
  • From: Felix Eckhofer <felix.eckhofer AT stunet.tu-freiberg.de>
  • To: <flux AT stunet.tu-freiberg.de>
  • Subject: [Flux] Die FluX - wie soll es weitergehen?
  • Date: Mon, 01 Feb 2010 13:36:38 +0100
  • List-archive: <http://lists.stunet.tu-freiberg.de/pipermail/flux>
  • List-id: Freiberger Linux User Group <flux.stunet.tu-freiberg.de>
  • Organization: AG STUnet der TUBAF

Hallo zusammen.

Wie ihr sicher mitbekommen habt, ist es hier in letzter Zeit recht still
geworden. Christian und ich haben die FluX die vergangenen Semester am
Leben gehalten, uns um Vorträge bemüht und Treffen angesetzt. Nach einigen
Jahren ist aber nun langsam die "Luft raus" und es wäre schade, wenn die
FluX einfach so aufhört zu existieren.
Wie an anderen Orten auch lebt eine Linux Usergruppe auch in Freiberg nur
vom mitmachen.
Wenn ihr also Interesse habt, die FluX wieder in den alten Glanz
zurückzubringen, würde ich mich freuen, wenn *einer von euch* mal wieder
einen Termin für ein Treffen ansetzt - wie bisher im EAC oder gern auch
irgendwo anders. Wir zwei werden wenn es terminlich passt auch gerne
vorbeischauen. Aber den Taktstock würden wir gerne aus der Hand geben.


Lieben Gruß
felix

p.s.: Der Leiter des Rechenzentrums, Dr. Andreas Kluge, hat angeboten
einen Vortrag zum Thema OpenSource am URZ zu halten, falls Interesse
besteht. Vorlagen für Plakate etc liegen noch bei mir auf der Platte.

--
Geschäftsbereichsleiter IT-Infrastruktur
AG Studentennetz der TU Bergakademie Freiberg
http://www.stunet.tu-freiberg.de/




  • [Flux] Die FluX - wie soll es weitergehen?, Felix Eckhofer, 02/01/2010

Archive powered by MHonArc 2.6.16.

Top of Page